Den angesagten Bathleisure-Look mit Creolen rocken

Du bist auf der Suche nach einem trendy It-Piece für den Bathleisure-Look? Du möchtest wie all deine Freundinnen auch dein perfektes Instagram-Bild mit #bathleisure hochladen, aber dir fehlt noch der passende Hingucker? Mit einem Paar Creolen bist du richtig beraten! In diesem Artikel lernst du mehr darüber, wie du einen gelungenen Bathleisure-Style zauberst, welche Accessoires am besten dazu passen und warum Creolen eine besonders gute Wahl sind. 

pfeffinger-creolenUrheber: bialasiewicz / 123RF Standard-Bild

Was ist eigentlich Bathleisure?

Seitdem die Sängerin Rihanna im Dezember 2017 auf dem Cover der Vogue den Bathleisure-Look präsentiert hat, ist dieser Style in aller Munde. Sie war dabei ganz lässig im eleganten Outfit und mit Handtuchturban auf dem Kopf zu sehen, wie frisch aus der Dusche. Aber ihre luxuriösen Accessoires (große Kette und teure Ohrringe) haben dem Look das gewisse Etwas verliehen. Das Wort Bathleisure setzt sich aus den Worten Bath (Bad) und Athleisure zusammen. Athleisure steht für einen inzwischen schon etwas älteren Trend, bei dem sportliche Kleidung wie Leggings zu lässigen Freizeitveranstaltungen getragen wird, beispielsweise einem Brunch mit den Freundinnen. Dieser Look wird nun um den ikonischen Handtuchturban ergänzt. Du kannst ihn ganz einfach zuhause kopieren und dabei den Eindruck erwecken, dass du mit frisch gewaschenen Haaren lässig auf dem Sofa chillst und sozusagen wie zufällig perfekt gestylt bist. Außerdem hat der Bathleisure-Look den Vorteil, dass du super aussiehst, ohne deine Haare in Form bringen zu müssen, da diese sich elegant unter dem Turban verstecken. 

Der inzwischen auf Instagram sehr beliebte Trend symbolisiert also nicht nur, dass die Trägerin der Bathleisure-Mode ganz ohne Anstrengung sehr elegant ist, sondern er steht auch für einen luxuriösen Lifestyle. Typischerweise entstehen die entsprechenden Fotos an einem faulen Samstag und erwecken den Eindruck, dass du dich in einem teuren Spa oder Hotel befindest. Denn wo sonst würde man im Bademantel, aber mit Sonnenbrille und wertvollem Schmuck posieren? Das vielleicht einzig andere Szenario ist die Beauty-Routine vor einem edlen Samstagabend-Event. Während deine Haare noch trocknen, sitzen Schmuck und Make-Up bereits und du kannst ganz lässig beweisen, dass du diesen Fashion-Herausforderungen gewachsen bist. Doch wie erstellst du den Bathleisure-Look zuhause?

Die passenden Accessoires zum Bathleisure-Look

Die gute Nachricht ist, dass du die Essentials für den angesagten Look bereits garantiert im Badezimmer hast! Ein Bademantel deiner Wahl sowie ein farblich dazu passendes Handtuch für die Haare, und schon ist der Basic-Bathleisure-Look fertig! Du kannst statt dem Bademantel auch ein großes Handtuch nutzen, in das du dich hüllst, oder du zeigst dich in einem lässigen Sommerkleid oder einem schicken Pyjama – wichtig ist, dass der Handtuchturban sitzt und du mit deinem Look das Leisure-Gefühl, also das Freizeit-Feeling, verbreitest. 

Sobald du diese Basics gefunden hast, geht es an das Besondere des Looks, nämlich die Accessoires, die dir den nötigen Glamour verleihen. Auffällige Ohrringe in Kombination mit großen Statement-Ketten sind hier genau die richtige Wahl und auch eine Sonnenbrille passt hervorragend zu dem Lebensgefühl, das du mit deinem Look vermittelst. Achte darauf, dass die verschiedenen Schmuckstücke farblich gut aufeinander abgestimmt sind. Auch Kleinigkeiten wie der Rahmen der Sonnenbrille, das Logo auf dem Gestell sowie die Farbe deiner Ohrhänger sollten zusammenpassen. Wenn du noch mehr Glamour möchtest, kannst du mit einem Perlenarmband oder einem auffälligen Ring als It-Piece zusätzliche Akzente setzen. Da deine Haare verdeckt sind und auch das restliche Outfit tendenziell schlicht ausfällt, gilt bei den Accessoires „mehr ist mehr“. Daher kannst du endlich einmal deine größten und auffälligsten Schmuckstücke herauskramen und wunderbar in Szene setzen. Übrigens, ein besonders angesagtes It-Piece in Kombination mit deinem Bathleisure-Look sind Creolen Ohrringe. Wie du diese am besten stylst, erfährst du im nächsten Abschnitt.

Neben den Accessoires kannst du dein Bathleisure-Foto mit einem gelungenen Make-Up noch zusätzlich aufpeppen. Während manche Frauen sich für einen eleganten Nude-Look entscheiden, der die Accessoires in den Vordergrund rückt und den Eindruck erweckt, dass du mit perfektem Teint und matt glänzenden Lippen aus der Dusche steigst, gilt für andere auch beim Make-Up, dass Luxus angesagt ist. Rote Lippen, dramatische Wimpern und Contouring gehen ebenfalls bestens als Element des Bathleisure-Looks durch und passen besonders gut zu einer Sonnenbrille, die du dir zum Beispiel lässig auf die Nasenspitze rutschen lassen kannst. Alternativ kann die Sonnenbrille statt auf den Haaren auf dem Handtuchturban thronen und dadurch noch einmal deine luxuriöse Spa- und Urlaubsstimmung verdeutlichen. 

Zu guter Letzt darf ein eleganter Hintergrund nicht fehlen. Positioniere dich auf dem Rand der Badewanne, auf der Veranda oder einfach vor einer grauen Wand – Minimalismus ist hier wichtig, da du mit deinem Outfit schließlich im Mittelpunkt des Fotos stehen willst. Der Hintergrund sollte nicht zu sehr ablenken, aber gleichzeitig zum Thema Spa und Luxus passen. Nutze beispielsweise die Funktion deiner Kamera, mit der du den Hintergrund etwas unscharf stellen kannst. So ist vielleicht nur noch eine Zimmerpflanze oder eine Sammlung an Beauty-Produkten zu sehen und du selbst stehst mit deinem trendy Look genau vor dem passenden Hintergrund im Mittelpunkt. 

Creolen als toller Hingucker

Wenn du bei der Wahl der Ohrhänger noch unentschieden bist, solltest du angesagte Creolen in gelbgold in Erwägung ziehen. Diese trendy Ohrringe passen hervorragend zu einem weißen Handtuchturban und lassen deinen Teint verführerisch schimmern. Creolen sind große, runde Ringe, die meist komplett geschlossen werden. Damit sitzen sie auch besonders sicher und du läufst nicht die typische Gefahr, dich an der Rückseite deiner Ohrringe zu stechen oder den hinteren Stecker zu verlieren. Die Ohrhänger sind dünn, aber sehr groß.

Damit machen sie einen zugleich eleganten und extravaganten Eindruck und sehen gerade unter einem Handtuchturban besonders gut aus. Manchmal verfangen sich lange Haare in den Creolen, aber da deine Haare im Bathleisure-Look sicher im Handtuch eingewickelt sind, musst du in diesem Fall keine Bedenken haben. Im Gegenteil, es ist der perfekte Anlass, um deine Creolen in gelbgold endlich einmal zu benutzen! Besonders gut passen dazu goldenen Ketten und weitere Accessoires, die ebenfalls in einem edlen gelbgold Farbton gehalten sind. Wertvolle Steine wie Rubine oder Smaragde, aber auch Diamanten oder Zirkonia machen ebenfalls eine wunderbare Figur zum Bathleisure-Style mit Creolen in goldgelb, da sie hervorragend abgestimmte Farbakzente bieten. 

Übrigens bieten dir Creolen auch spannende Kombinationsmöglichkeiten mit anderem Schmuck, da sie aufgrund ihrer Kreisform ein typisches geometrisches Element darstellen. Wenn du also deinen Bathleisure-Look noch ausfeilen möchtest, solltest du mit den Formen spielen. Zum Beispiel könntest du all deinen Schmuck so auswählen, dass der Kreis in immer kleiner werdenden Kreisen wiederholt wird. Alternativ kontrastierst du den Kreis der Creole mit einer eckigen Statement-Kette oder einem rechteckigen Armband. Wenn du es noch etwas verrückter magst, solltest du nach einer Multi-Level-Kette Ausschau halten, die verschiedene geometrische Elemente kombiniert. Somit rückst du die Creole als It-Piece ganz in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit deines Outfits und darfst dich auf viele interessante Blicke freuen.

pfeffinger-creolen-silberUrheber: neonshot / 123RF Standard-Bild

Die Vielfältigkeit von Creolen

Wenn du noch keine Creolen besitzt, lohnt es sich, ein Paar oder auch gleich mehrere Varianten anzuschaffen. Denn obwohl Creolen in gelbgold besonders gut zum Bathleisure-Style passen, kann es ja sein, dass du eher der Silber-Typ bist und deine Accessoires in dieser Farbe bevorzugst. Dann solltest du deinen Schmuck auch lieber in deiner Lieblingsfarbe kaufen, damit alles zusammenpasst. Denn Creolen sind nicht nur für den Bathleisure-Look ideale Accessoires, sondern machen sich als Ohrhänger auch bei anderen Gelegenheiten ganz wunderbar. Für Partys sind Creolen zum Beispiel ein sehr beliebtes Accessoire, denn als stylische und extravagante Ohrringe garantieren sie, dass du im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stehst. In Kombination mit einem farblich passenden Kleid und einer recht strengen Frisur wie einem straffen Pferdeschwanz oder einer Hochsteckfrisur, die die Ohren zur Schau stellen, machen sich Creolen in gelbgold, gold oder silber besonders gut. 

Und auch in der Freizeit, zum Beispiel für eine Radtour zum nächsten See oder zu einem Flohmarktbesuch mit der besten Freundin, kannst du die neuen Creolen wunderbar einsetzen. Während die Ohrringe in Kombination mit einem Partykleid oder anderen schicken Outfits Luxus ausdrücken, können sie als Teil deines Freizeit-Styles auch dafür stehen, dass du viel Spaß hast, lebenslustig bist und dein Selbstbewusstsein durch große Ohrringe ausdrücken kannst. Denn nicht jede Frau traut sich, die auffälligen Ohrhänger auszuwählen. Du beweist also mit dieser Fashion Choice, dass du mutig und stilsicher bist. Wie du siehst, sind Creolen bei vielen verschiedenen Anlässen gut verwendbar und es lohnt sich daher auf jeden Fall, in ein schickes Paar zu investieren, um nicht nur den Bathleisure-Look, sondern auch andere Styles gekonnt zu rocken!

Eine perfekt gelungene Kombination

Dieser Ratgeberartikel hat dir gezeigt, dass es ganz leicht ist, den angesagten Instagram-Trend Bathleisure zu kopieren. Mit einem Handtuchturban, einem lässigen Outfit oder Bademantel sowie auffälligen Accessoires, die gekonnt aufeinander abgestimmt sind, ist dein Look schon beinahe fertig. Du brauchst nur noch einen neutralen, aber thematisch passenden Hintergrund, der das Spa-Feeling unterstreicht. Mit Details wie einem ausgefuchsten Make-Up oder einer edlen Sonnenbrille kannst du den Bathleisure-Look noch zusätzlich personalisieren. Darüber hinaus gibst du dem Style mit einem angesagten It-Piece wie Creolen in gelbgold noch einen besonderen Hingucker, der viele Blicke oder aber auch viele Likes auf Instagram bedeutet. Achte beim Kombinieren auch auf die geometrische Form des restlichen Schmucks, um die Creolen entweder durch andere kreisförmige Schmuckstücke zu unterstreichen oder durch verschiedene geometrische Figuren zu kontrastieren. Zu guter Letzt hast du gesehen, dass die Creolen auch in der Freizeit oder auf Partys hervorragend einsetzbar sind, sodass dieses Highlight deines Bathleisure-Looks auf jeden Fall ein neues Lieblingsstück der Schmuckschatulle wird!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Diese Website nutzt Dienste von Facebook® u.a. zur Optimierung von Anzeigen. Sie können der Nutzung hier widersprechen. Mehr erfahren